Emotional präsentiert: emetriq.com - Deutschlands größter Datenpool

BungartBessler setzt den Unternehmensauftritt für Deutschlands größten Datenpool im Web um. Ergänzt wird die responsive Website durch einen emotionalen Spot.

emetriq als Architekt und Manager des größten deutschen Datenpools – der Intelligent Data Alliance (IDA) – ist seit Ende August am Markt, gehört zur Deutschen Telekom Gruppe und positioniert sich als erste echte Alternative zu den dominierenden US-Playern. Advertisern, Vermarktern und Agenturen werden datengetriebene Lösungen angeboten, die vermarkterübergreifend eingesetzt werden können und Unternehmen einen einfachen Einstieg ins Data Driven Advertising bieten.




Die Idee

Schlagworte wie Data Driven Advertising und Big Data sind zwar in aller Munde, bleiben aber trotzdem oft abstrakt. Durch die Konzentration auf den emotionalen Aspekt, können Vorteile und den direkter Nutzen der emetriq-Dienstleistungen perfekt kommuniziert werden: sichere Daten als Basis, um Menschen mit neuen Ideen, Produkten und Dienstleistungen zusammenzubringen.




Der Spot

Das emotionalste Element ist der Spot zum Launch von emetriq, der zentral auf der neuen Website präsentiert wird. BungartBessler entwickelte hier eine dezente, hochwertige Bildsprache und visualisierte das Thema „Big Data“ so filigran und zurückhaltend wie möglich.
Da Daten an sich sind ein schwer zu fassender und damit auch schwer zu visualisierender Begriff sind und um auf gängige Klischees in der Darstellung zu verzichten, konzentriert sich der Spot auf das einzelne Datenpaket. Es ist ständig in Bewegung, setzt sich mit anderen Daten zu immer neuen und größeren Formen zusammen und steht so perfekt für die tägliche Arbeit von emetriq in der ständigen Neubewertung und Veredelung größter Datenmengen.




„Datengetriebene Werbung ohne Umwege“

Die klar gestaltete und responsiv umgesetzte Website präsentiert in drei wichtigen Hauptbereichen Angebote und Partneroptionen für Publisher und Advertiser sowie die eingesetzte Technologie für „datengetriebene Werbung ohne Umwege“.
Zur Präsentation des Unternehmens wurde wiederum auf Emotion gesetzt. So wurden emetriq-Mitarbeiter und Teams von Liquid Photography Hamburg einen Tag lang durch ihren Arbeitsalltag begleitet um authentische und „echte“ Eindrücke der Menschen zu gewinnen und Big Data ein Gesicht zu geben.




Hier geht's direkt zur emetriq-Website
Jetzt weitersagen!